KOMET BOATTINI (C/2007 W1)

Logo Kometen.info

IMPRESSUM     EMAIL-KONTAKT
© Kometen.info 2008

GESCHICHTE DES KOMETEN BOATTINI (C/2007 W1)

Letzte Bearbeitung: 25.10.2008

Andrea Boattini, Mitarbeiter der in Arizona ansässigen Mt. Lemon Survey, entdeckte am 20.07.2007 seinen ersten Kometen. Die obligatorischen Bahnberechnungen zeigten, dass der Schweifstern sich am 12. Juni 2008 der Erde bis auf 40 Millionen Kilometern nähern würde. Mit etwas Glück könnte er dann mit bloßem Auge sichtbar sein. C/2007 W1 entpuppte sich dann als ein Komet, der sich an die Vorhersagen hielt. Mit einer Maximalhelligkeit von etwa 4.8 mag war er im Juni freiäugig zu beobachten - allerdings nur für Beobachter auf der Südhalbkugel. Während seiner Sichtbarkeitsperioden in Mitteleuropa - bis Mitte Mai und ab Anfang Juli 2008 - war er lediglich mit optischen Hilfsmitteln sichtbar. Dabei erweis er sich als dankbares Objekt für Astrofotografen.

FOTOS ZUR ENTWICKLUNG DES KOMETEN

Letzte Bearbeitung: 25.10.2008

Herman Mikuz: 04.10.08

Gustavo Muler: 28.09.08

Juan Antonio Henríquez Santana: 14.09.08

Michael Jäger: 06.09.08

Michael Jäger: 31.08.08

Gustavo Muler: 29.08.08

Alexander Baransky: 27.08.08

Gustavo Muler: 24.08.08

Christoph Rollwagen & Oliver Szachowal: 14.08.08

Walter Borghini: 11.08.08

Herman Mikuz: 10.08.08

Christoph Rollwagen: 06.08.08

Herman Mikuz: 04.08.08

Gustavo Muler: 03.08.08

Christian Harder: 02.08.08

Michael Jäger: 29.07.08

Christian Harder: 28.07.08

Gustavo Muler: 21.07.08

J. Zakrajsek & Herman Mikuz: 20.07.08

Burkhard Leitner: 16.07.08

Norbert Mrozek: 14.07.08

Juan Antonio Henríquez Santana: 10.07.08

Burkhard Leitner: 09.07.08

Gustavo Muler: 08.07.08

Michael Mattiazzo: 04.07.08

John Drummond: 28.06.08

Michael Mattiazzo: 12.06.08

Michael Mattiazzo: 02.06.08

John Drummond: 30.05.08

Carsten Jacobs: 26.05.08

Gustavo Muler: 24.05.08

Gustavo Muler: 18.05.08

Gustavo Muler: 09.05.08

Stefan Beck: 08.05.08

Dieter Schubert: 04.05.08

Michael Hauss: 02.05.08

Paulo Lobao: 01.05.08

Michael Jäger: 30.04.08

Michael Hauss: 29.04.08

Burkhard Leitner: 27.04.08

Rolando Ligustri: 25.04.08

Herman Mikuz: 23.04.08

Burkhard Leitner: 14.04.08

Michael Jäger: 07.04.08

Rolando Ligustri: 06.04.08

Michael Jäger: 30.03.08

Herman Mikuz: 14.03.08

Michael Mattiazzo: 01.03.08

Alexander Baransky: 04.02.08

Maciej Reszelski: 09.01.08

Syuji Kashiwagi: 14.12.07

Alexander Baransky: 30.11.07

Ernesto Guido & Giovanni Sostero: 21.11.07

Letzte Bearbeitung: 25.10.2008

IAU Minor Planet Center: MPEC 2007-W63 : COMET C/2007 W1 (Boattini)

IAU: C/2007 W1 (Boattini)

ICQ: COMET C/2007 W1 (Boattini) Total-magnitude and coma-diameter estimates

Astro Corner: Boattini (2008)

Astronomie.de: Komet C/2007 W1 (Boattini)

Cometas_Obs: C/2007 W1 (Boattini)

Fachgruppe Kometen: Auswertungen aktueller Kometen - C/2007 W1 (Boattini)

Astrosite Groningen: C/2007 W1 (Boattini)

Alan Hale: COMET BOATTINI C/2007 W1

Burkhard Leitner: C/2007 W1 (Boattini)

Michael Mattiazzo: C/2007 W1 Boattini

NASA Near Earth Object Program: Comet C/2007 W1 (Boattini) - Orbit Simulation

Observatorio Montcabrer: C/2007 W1 Boattini

WAA: C/2007 W1 (Boattini)

Wikipedia: C/2007 W1

Seiichi Yoshida: C/2007 W1 (Boattini)

LITERATUR ZU KOMET BOATTINI (C/2007 W1)

Literaturangaben zu diesem Kometen werden noch hinzugefügt werden.